Infoveranstaltungen Kita- und Schulverpflegung

Hygiene- und Allergenmanagement

Lebensmittelhygiene und Allergenmanagement in Kita und Schule

Hände mit Schutzhandschuhen trapieren Salat auf Teller

© Getty RF

Die Informationsveranstaltung soll für das Hygiene- und Allergenmanagement sensibilisieren. Für die Verpflegung in Kitas und Schulen gelten besondere Gesetze und Vorschriften. Ziel ist es dabei immer, die Essensteilnehmer vor lebensmittelbedingten Erkrankungen zu schützen und die Lebensmittel vor Verderb zu bewahren. Gemeinsam mit dem zuständigen Lebensmittelkontrolleur informieren wir Sie, welche hygienischen Anforderungen beim Umgang mit Speisen in Kitas und Schulen gestellt werden und wie Sie die relevanten Gesetze umsetzen können. Wir behandeln u.a. Themen wie Wareneingang und Lagerhaltung, den Bereich Produktionshygiene mit Rückstellproben, Temperaturmessungen und Essensausgabe sowie die Personalhygiene.
Auch dem Thema Allergenmanagement werden wir uns widmen. Unabhängig von den gesetzlichen Pflichten stellt der Umgang mit Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten Verpflegungsverantwortliche vor eine große Herausforderung. Neben Hintergrundinformationen profitieren Sie auch vom Austausch miteinander.
Dieser Workshop ist abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis. Ein Nachholtermin wird demnächst bekannt gegeben.

Rückblick

Welches Verpflegungssystem passt zu meiner Einrichtung?

Hannes Eichinger spricht zu Teilnehmern vor Arbeitsplatte in Schulküche

Cook & Serve, Cook & Chill, Cook & Freeze und Cook & Hold – damit gilt es, sich auseinanderzusetzen, wenn die Mittagsverpflegung in der Kita oder in der Schule Thema wird. Was sich dahinter verbirgt und welches der Systeme am besten zur eigenen Einrichtung passt, erfuhren Verantwortliche bei der Infoveranstaltung "Verpflegungssysteme in Kita und Schule".  Mehr

Kontakt

Ansprechpartner

Christina Apel
AELF Regensburg
Lechstraße 50
93057 Regensburg
Telefon: 0941 2083-1153
Fax: 0941 2083-1200
E-Mail: poststelle@aelf-re.bayern.de
Clarissa Spiegler
AELF Regensburg
Lechstraße 50
93057 Regensburg
Telefon: 0941 2083-1321
Fax: 0941 2083-1200
E-Mail: poststelle@aelf-re.bayern.de